Zulassungen und Freigaben

OCTOPUS PoE-Switches erhalten KFZ-Zulassung.

public transport bus

 

Für den Einbau in Kraftfahrzeugen benötigen elektronische Geräte das e1 Genehmigungszeichen. Hersteller müssen gegenüber einer Zulassungsstelle die Konformität des Gerätes zu der entsprechenden Europäischen Richtlinie nachweisen. Wir freuen uns, dass unsere IP67 Switches mit PoE-Ports alle Tests bestanden haben und nun die Zulassung vorliegt.

Alle gemanagten OCTOPUS für Fahrzeuge zugelassen

Die e1-Zulassung für die PoE Versionen ermöglicht es und nun, die komplette Serie der gemanagten IP67 Switches für Straßenfahrzeuge anzubieten. Power over Ethernet ist besonders für Busse wichtig, weil dort vermehrt IP-Kameras eingesetzt werden, die über das Ethernet-Kabel mit Strom versorgt werden.

Octopus_PoE

 

Das OCTOPUS IP 67 System

Erster managebarer ruggedized IP67 PoE Switch

  • Erweitertes Management per SNMP
  • Redundanz via HIPER-Ring/MRP und Rapid Spanning Tree
  • Zugangskontrollen per IEEE 802.1X

Belden ist der richtige Partner, wenn es um zuverlässige Lösungen in der Automobilindustrie geht. Vom Netzwerkdesign über professionelle Beratung bis hin zu qualifizierten Trainings und Support – weit über die Installationsphase hinaus.

Sprechen Sie mit uns über Ihre individuellen Anforderungen.


Copyright 2014, Belden Inc. | all rights reserved