KV Unmanaged Switches

Hirschmann™ GREYHOUND-Switch

Gigabit Ethernet-Switch mit einer Reihe erweiterter Software- Funktionen, der für den Einsatz in rauen industriellen Umgebungen entwickelt wurde, in denen kosteneffiziente Entry Level-Geräte erforderlich sind. Da sich die Anforder-
ungen an Netzwerke ändern, bieten die Switches dank im Feld austauschbarer Module große Flexibilität. Außerdem zeichnen sie sich durch eine extrem robuste Bauart aus und können somit in anspruchsvollen industriellen Applikationen eingesetzt werden, beispielsweise in Umspannwerken oder für Kommunikationssysteme in der Verkehrsüberwachung und Steuerung.

GREYHOUND-Switches_Webpic_KV_INIT_HIR_1014_EMEA_450x280px.jpg
  • Flexibilität – Die Switches sind unter dem Aspekt der Zukunftssicherheit mit konfigurier- und auswechselbaren Medienmodulen entwickelt worden, um mit sich ändernden Netzwerkanforderungen Schritt zu halten.
  • Konstruiert für industrielle Umgebungen – Gebaut, um hohen Temperaturen sowie starken Vibrationen und elektrostatischen Entladungen standzuhalten, die in Applikationen der Industrieautomatisierung und der Energieversorgung häufig vorkommen.
  • Zuverlässigkeit – Sorgt für höhere Netzwerkverfügbarkeit durch neue Management-Features wie Redundanzprotokolle, Diagnosefunktionen und umfangreiche Sicherheitsmechanismen

Ihre Vorteile

Die GREYHOUND-Switches bieten eine einzig- artige Kombination aus Preis, Ports und Software- Funktionen – verglichen mit anderen Ethernet- Switches am Markt. Um den Schutz und die Verfügbarkeit des Netzwerks jederzeit zu gewährleisten, stellen die GREYHOUND-Switches mit Hirschmanns Operating System HiOS verbesserte Funktionen bereit. Diese beinhalten Netzwerkmanagement, Diagnose- und Filterfunktionen sowie umfangreiche Security-Mechanismen. Die Konfiguration ab Werk erlaubt eine Anpassung an die Applikationsanforderungen; das modulare Konzept die eventuell notwendige nachträgliche Änderung. Somit können Netzwerkadministratoren auf sich verändernde Anforderungen ihrer Applikationen reagieren und das Gerät so oft wie erforderlich anpassen, und zwar direkt im Feld. Die Installation geht schnell, einfach und flexibel.

GREYHOUND von Hirschmann™

Die GREYHOUND Gigabit Ethernet-Switches werden in zwei Basisversionen angeboten. Zu den
Konfigurationsmöglichkeiten gehören:

  • 16 Fast Ethernet TX-Ports
  • Acht Fast Ethernet TX-Ports plus acht Fast Ethernet SFP-Ports (Small-form Factor Pluggable)
  • Außerdem ist es möglich, vier Gigabit Ethernet Combo-Ports hinzuzufügen

Die Basisgeräte bieten einen Medienmodul-Slot, der es den Kunden erlaubt, im Feld Ports hin- zuzufügen oder zu ändern, wenn sich die Anforderungen an ihr Netzwerkdesign in der Zukunft wandeln. Die Module können, je nach individueller Anforderung, in unterschiedlichen Versionen von ausschließlich Kupfer bis hin zu komplett Glasfaser bestellt werden.


Für Anwendungen, die rauen Umgebungsbedingungen ausgesetzt sind und unter großem Druck stehen, sowohl die Kosten als auch die Kundenpreise niedrig zu halten, bieten die GREYHOUND-Switches ideale Low Entry-Lösungen. Die extrem robusten Switches sind speziell entwickelt worden, um anspruchsvolle Applikationen im Bereich der Stromerzeugung und Stromverteilung zu vernetzen. Das gilt sowohl für neue Installationen als auch für die Nachrüstung bestehender Umspannwerke. Die Geräte eignen sich außerdem bestens für den Einsatz in Applikationen des Transportwesens und der Industrieautomatisierung, beispielsweise für optische Netzwerke für Passagier- und Informationssysteme auf Bahnhöfen oder für die Verkehrsüberwachung von Straßen, Brücken und Tunneln.

Belden - Lösungen & Märkte

KV_Web_solutions_136x95px.jpg

Wenn es um Signalübertragung geht, ist Belden die Nummer 1 unter den Lösungsanbietern. Von Ölplattformen bis hin zu Industrieunternehmen: Wir liefern die richtigen Lösungen auch für oftmals hoch spezialisierte Anwendungen.



Produktbeschreibung

Für Ingenieure, Systemintegratoren und Maschinenhersteller, die eine Entry Level-Lösung brauchen, hat Hirschmann die Gigabit Ethernet- Switches seiner neuen GREYHOUND-Familie eingeführt. Die GREYHOUND-Switches werden in verschiedenen konfigurierbaren Varianten angeboten, je nach Anforderungen der Kunden hinsichtlich Temperaturbereich, Zulassungen, Anzahl Kupfer-, Glasfaser- oder Gigabit-Ports.

Die GREYHOUND-Switches sind ideal geeignet für Industriebereiche, die unter Preisdruck stehen, aber extrem robuste Produkte benötigen, die härtesten Umgebungsbedingungen stand- halten. Außerdem gestatten die Switches den Kunden dank flexibler Konfigurations- und Installationsmöglichkeiten auf sich ändernde Netzwerkanforderungen schnell zu reagieren. Zu diesen Möglichkeiten gehören auch verschiedene Port-Ausrichtungen – vorne oder auf der Rückseite – sowie eine auf Wunsch redundante Spannungsversorgung, auswechselbare Module und erweiterte Software-Funktionen.

Vorteile auf einen Blick

Der neue GREYHOUND- Switch bietet vielseitige Konfigurationsmöglichkeiten.
Bietet Optionen für Fast Ethernet TX-, Fast Ethernet SFP- und Gigabit Ethernet-Ports

  • Kupfer- und Glasfaserversionen, einschließlich ST, SC, SFP, Multimode oder Singlemode
  • Ports können an der Front oder der Rückseite des Gerätes montiert werden
  • Umfassende Immunität gegen elektrostatische Entladungen sowie hohe Widerstandsfähigkeit gegen Vibrationen
  • Arbeitet in einem Temperaturbereich von -40˚C bis +70˚C
  • Eine Reihe neuer Software-Funktionen dank HiOS verfügbar
  • Erfüllt die Anforderungen der Normen IEC 61850-3 und IEEE 1613 für Umspannwerke sowie NEMA TS2 und EN 50121-4 für die Transportindustrie (andere Zertifizierungen und Zulassungen sind beantragt*)
  • Funktioniert reibungslos mit der Hirschmann Rail Switch Power (RSP) Switch-Familie, einschließlich RSP, RSP-Lite, RSP-Expandable und RSP-Smart


* Die beantragten Zertifizierungen umfassen unter anderem Safety von industriellem Steuerungsequipment (cUL60950-1) sowie Zulassungen für Schiffe (Germanischer Lloyd) und Gefahrenbereiche (ISA-12.12.-01 Class 1 Div. 2 Group A, B, C, D).

Produktübersicht

Downloadcenter

Pressemitteilungen

Belden EMEA Blog

Technische Daten

e-catalog_Greyhound_Switch_Configurator_136x98-px.gif


GREYHOUND Gigabit Ethernet-Switches

Der neue GREYHOUND-Switch bietet vielseitige Konfigurationsmöglichkeiten


e-catalog_Greyhound_Media-Modules_Configurator_136x98-px.gif


GREYHOUND Medienmodule

Der neue GREYHOUND-Switch bietet vielseitige Konfigurationsmöglichkeiten





New Product Bulletin

Webpic_Product-Bulletin_Greyhound_215x87-px.gif

Gigabit Ethernet-Switch mit
einer Reihe erweiterter Software-
Funktionen, der für den Einsatz in
rauen industriellen Umgebungen
entwickelt wurde, in denen
kosteneffiziente Entry Level-Geräte
erforderlich sind.

Pressemitteilung

Presse_213

Neuer Hirschmann Gigabit Ethernet-Switch bietet flexible Port-Optionen sowie eine Reihe von Software-Funktionen auch für Energie- und Transportindustrie

Competence Center

know-how

Das ganze Spektrum moderner Dienstleistungen rund um die Netzwerktechnik wird in unserem Competence Center angeboten.