KV_INET_products

SPIDER III PoE Standard Line von Hirschmann

Die Entry Level Switches der SPIDER III PoE Standard Line unterstützen PoE+ (Power over Ethernet) und versorgen mehr Endgeräte in einem Netzwerk mit einer einzigen Stromquelle. Das Ergebnis: eine kostengünstige Lösung für die schnelle und zuverlässige Datenübertragung über größere Entfernungen. Techniker, die in engen Betriebsbereichen arbeiten, in denen die Anzahl der Kabel reduziert werden soll, können Netzwerke einfach integrieren, erweitern und warten, da sie keine externe Stromversorgung benötigen.

Die Switches bieten ein hohes Maß an Flexibilität dank hochkonfigurierbarer Kupfer- und Glasfaser-Ports, mit denen sich verschiedene Anforderungen an die Datenübertragung erfüllen lassen. Darüber hinaus ermöglichen Plug-and-play Funktionen die einfache Integration von Netzteilnehmern wie beispielsweise IP Telefone und IP Kameras.

Die Entry Level Switches der SPIDER III PoE Standard Line haben Schutzart IP40 und ein Metallgehäuse, weshalb sie etwa Stößen, Vibrationen, elektromagnetischen Störungen und extremen Temperaturen widerstehen.

Spider SL 450x80



Vorteile

  • Höhere Leistung und niedrigere Kosten durch PoE+ für die Versorgung von mehr Endgeräten mit mehr Strom ohne externes Netzteil
  • Flexible Netzwerkerweiterung dank konfigurierbarer Glasfaser- und Kupfer-Ports, um spezifische industrielle Anforderungen zu erfüllen
  • Hohe Netzverfügbarkeit in rauen Umgebungsbedingungen durch Metallgehäuse, Schutzart IP40 sowie Schock-, Vibrations- und Störfestigkeit

Hauptmerkmale

  • Bis zu 8 PoE+ Ports mit einer Kapazität von jeweils 30 W und einer Gesamtleistung von 120 W
  • Fast- und Gigabit Ethernet-Varianten mit Unterstützung von Jumbo Frames erfüllen hohe Anforderungen an den Datendurchsatz
  • 5 Ports für Fast Ethernet oder bis zu 10 Ports für Gigabit Ethernet; einschließlich optionaler fest installierter Ports für Single- und Multimodefasern oder Steckplätze für SFPs (Small Form-factor Pluggable)
  • LEDs zur Überwachung des Netzwerk- und Gerätestatus sowie der Stromversorgung
  • Erweiterter Temperaturbereich (-40˚C bis +70˚C)
  • Hutschienenmontage und schnelle Inbetriebnahme über Plug-and-play Funktionen

Weitere Informationen zu den Switches der SPIDER III PoE Standard Line:

SPIDER III Broschüre

SPIDER III Brochure

Die industriellen Ethernet Switches der SPIDER III Familie werden als Standard Line und als Premium Line angeboten. Welche Ausführung Sie einsetzen, hängt von den speziellen Anforderungen Ihrer Anwendung ab.

eBook - TSN for Dummies

TSN_eBook

Möchten Sie verstehen, wie sich Time-Sensitive Networking auf Ihr Automatisierungsnetzwerk auswirkt? In dem neuen eBook erfahren Sie, wie Sie diese neue Technologie nutzen können.

TSN - Time Sensitive Networking

TSN

Erfahren Sie, wie Echtzeitkommunikation heute und in der Welt der Industrie 4.0 funktioniert!

Blog Posts

Blog-Picture-Web

Erfahren Sie regelmäßig alle aktuellen Nachrichten im Industrial Ethernet Blog.